Bitte installieren Sie sich den Flash-Player und aktivieren Sie Javascript, um unsere Seite optimal darzustellen.
Please install the Flash Player and enable JavaScript to best represent our side.

Downlaod Flash Player

Innovation

PLANUNGSGRUPPE XAMOSIPassivhaus - Bauen in Scleswig Holstein

Energieeffiziente Gebäudeplanung im Altbau wie im Neubau - Bauen in Schleswig Holstein Bauen in Sachsen

    Passivhaus Plusenergiehaus
  • Umweltschutz ist f√ľr uns eine Verpflichtung gegen√ľber nachfolgenden Generationen. Deshalb halten wir die Umweltbelastungen in allen Phasen des Hausbaus - von der Planung √ľber Produktion und Aufbau bis hin zum eigentlichen Wohnen - so niedrig wie m√∂glich. Stetig arbeiten wir daran, mit intelligenten Konzepten noch umweltschonender zu werden.
  • Unsere Projekte: Vielseitig, innovativ, √∂kologisch

  • Wir planen im Energie-Standard 2050

 

    Passivhaus

    Das Passivhaus ist der f√ľhrende Standard beim energiesparenden Bauen weltweit: Die Energieeinsparung beim Heizen betr√§gt √ľber 80¬†% gegen√ľber den gesetzlich vorgeschriebenen Standards. Der Heizw√§rmebedarf liegt unter 15¬†kWh/(m2a), die Heizkosten betragen nur 10 bis 25 ‚ā¨ pro Monat - hohe Energiepreise k√∂nnen Passivhausbewohnern keine Angst machen.

    Passivh√§user erreichen diese enorme Energieeinsparung durch besonders energieeffiziente Bauteile und durch L√ľftungstechnik: Am Komfort wird nicht gespart, der wird sogar sp√ľrbar verbessert.

    Aber das Passivhaus ist mehr als einfach nur ein Energiesparhaus. Das Passivhaus-Konzept ist ein umfassender Ansatz f√ľr preiswertes, qualitativ hochwertiges, gesundes und nachhaltiges Bauen. Jeder kann das Konzept leicht verstehen:

    Energieplushaus Energie√ľberschusshaus

    Die PV-Anlage auf dem Dach der Plusenergieh√§user hebt noch einmal die Energiebilanz, der auf h√∂chstem W√§rmeschutzstandard ausgef√ľhrten Geb√§ude, im Bereich der Energie√ľbersch√ľsse. Gleichzeitig sch√ľtzen die Solarpanele die D√§cher vor Witterungseinfl√ľssen¬†

    Die Haustechnik des Plusenergiehauses repr√§sentiert den neuesten innovativen technischen Standard. Raumbel√ľftung mit W√§rmer√ľckgewinnung und Sparamaturen geh√∂ren wie eventuelle Regenwassernutzung, hierzu. Dies macht Sie unabh√§ngig von den knapper werdenden Ressourcen der fossilen Energien. Ein Teil der Energie, die das Haus erzeugt, wird in passende Hochleistungsbatterien gespeichert und tankt Elektrofahrzeuge und Gartenger√§te auf.

    Ein Teil der Energie, die das Haus erzeugt, wird in passende Hochleistungsbatterien gespeichert und tankt Elektrofahrzeuge und Gartengeräte auf.

     

 

CATCH THE SUN AND HAVE FUN..

 

Unsere Leistungen:
  • Architektur und Tragwerksplanung
  • Denkmalgesch√ľtzte Rekonstruktion
  • Energieeffiziente¬†Altbausanierung
  • Projektentwicklung
  • Baufinanzierung
  • Energieberatung
  • Energiepass
  • Facilitymanagement
  • Plusenergiehauskonzepte
  • Solararchitektur
  • Energetische und funktionale Geb√§udesanierung
  • Energieoptimierte Verwaltungs- und Industriebauten
  • Komplette Siedlungsplanung
  • Wohnungsbau f√ľr Einzelbauherren
  • Sonderprojekte
  • Planung Barrierefrei und Behindertengerecht

  1. Heutige Neubauten sind so luftdicht gebaut, dass die Lufterneuerung allein durch Fugen und Ritzen unzureichend ist. Aber auch die viel empfohlene Fensterl√ľftung bringt keine √ľberzeugenden Ergebnisse. Frische Luft ist aber nicht nur eine Frage des Wohnkomforts, sondern eine Notwendigkeit f√ľr ein gesundes Leben. Daher ist die Wohnungsl√ľftung die Schl√ľsseltechnik f√ľr alle Wohngeb√§ude und Wohnhaussanierungen der Zukunft.
  2. Nat√ľrlich erfordern Wohnungsl√ľftungsanlagen zus√§tzliche Investitionsmittel. Wenn sie hocheffizient gebaut sind, sparen sie aber sp√ľrbar Energiekosten ein. L√ľftungsanlagen mit Passivhausqualit√§t erlauben einen wirtschaftlichen Betrieb.
  3. Jetzt kommt der entscheidende "Trick" des Passivhaus-Konzeptes: Mit der frischen Au√üenluft kommt ohnehin Luft in jeden Wohnraum. Wenn diese Luft auch die Heizaufgabe mit √ľbernimmt - ohne hohe Luftmengen, ohne Umluft, ohne Ger√§usche und ohne Zugerscheinungen - dann macht sich die L√ľftung gleich doppelt bezahlt.
  4. M√∂glich ist dieses Konzept der "Frischluftheizung" aber nur in einem Haus mit wirklich guter W√§rmed√§mmung. Eben in einem Passivhaus. F√ľr die Experten: Die maximale Transmissionsheizlast muss weniger als 10 W/m¬≤ betragen, damit die Frischluft auch die W√§rme transportieren kann.

 


Energieeffiziente Sanierung

Denkmalsgesch√ľtzte Sanierung mit 2 Tiefenbohrungen
von 3000‚ā¨ auf 500‚ā¨

Sanierung

Denkmalsgesch√ľtzte Sanierung zum Passivhaus

Wärmepumpe mit Tiefenbohrung

Luftdichte Geb√§udeh√ľlle

W√§rmer√ľckgewinnung

Sanierung

von 3000‚ā¨ Heizkosten auf 500‚ā¨ Heizkosten

Wärmepumpe mit Energiekörbe

W√§rmer√ľckgewinnung

 

  • Passivhaus
  • Plusenergiehaus
  • Nullenergiehaus
  • Energieplushaus
  • Nullheizhaus
  • Nullheizenergiehaus
  • Massivhaus
  • Passivhaus
  • Passivhaus
  • passivhaus
  • Plusenergiehaus
  • plusenergiehaus
  • Passivhaus
  • Passivhaus
  • Plusenergiehaus
move previous move next

* * * * * * *